Gesu Vital Corona-News 9.Juni 2020

Seit dem 2. Juni zieht langsam wieder Leben in unsere Räumlichkeiten ein. Das Hygiene- und Auflagenkonzept funktioniert, die Kunden kommen damit klar. Wer demnächst mit dem Sport wieder starten möchten, muss eine Einverständniserklärung unterschrieben mitbringen. Diese können Mitglieder und Bestandskunden direkt bei uns im Gesu Vital, per Mail oder  WhatsApp erhalten. Zu dieser Erklärung gibt es die Empfehlungen/Einwilligung/Risikobeschreibung und Kundeninformation. Ohne die Einverständniserklärung gibt es keinen Einlass.

Das Wichtigste in Kürze:

Jeder muss sein individuelles Risiko (Alter, Vorerkrankungen ...) selbst einschätzen. Die Teilnahme ist freiwillig.

Bei Vorliegen von Symptomen, wie Fieber, Husten, Schnupfen und/oder grippeähnlichen Symptomen darf nicht an der Übungsstunde teilgenommen werden.

Zugang in alle Räume nur mit Mund-Nasen-Schutz. Bei Sport kann die Maske abgenommen werden, da die Fenster geöffnet sind.

Abstandsregeln müssen eingehalten werden. Eintritt ins Gebäude/Räume nur nach Aufforderung.

Beratungsgespräche/Anfragen oder Ähnliches finden nur mit Termin statt.

Garderoben und Duschen sind gesperrt. Bitte in Sportbekledung erscheinen. Schuhwechsel ist Pflicht