Mykotherapie - Heilen mit Pilzen

Das Heilen mit Pilzen hat schon eine über 5000 Jahre alte Geschichte. Verankert in der Traditionellen Chinesischen Medizin ist sie auch heute noch von größter Bedeutung.

Einsatzgebiete (Auszug!): gegen Tumore und die Blidung von Metastasen, entzündungshemmend, stärkt das Immunsystem, hilft den Blutzucker zu senken, hilft bei Mage, Darm, Nieren und Blasenkrankheiten, Arthritis, Rheuma, Multiple Sklerose, Morbus Parkinson, Herzkrankheiten, Regulierung Blutfettspiegel, Cholesterinregulation, Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse, Alzheimer ...

kostenfreier Fachvortrag mit Erfahrungsberichten am Di 12.03.2019 um 17 Uhr

vorherige Anmeldung zwingend nötig. Anmeldeschluß Fr. 8.03.2019